PASSAU – traditionell . lebendig . modern

Die Stadt Passau blickt stolz auf eine über 2000-jährige Historie zurück. Kartographisch in der Mitte Europas gelegen wird sie heute ihrer Rolle als Wirtschafts- und Kulturmittelpunkt des östlichen Bayerns mehr als gerecht. Durch ihre Lage an drei Flüssen - Donau, Inn und Ilz - zählt sie zu den schönst gelegenen Städten Deutschlands. Der facettenreichen Stadt ist es gelungen, Tradition und Moderne harmonisch zu verbinden: Einerseits pflegt sie das reiche kulturelle Erbe, andererseits ist sie moderner, weltoffener Anziehungspunkt. Ein Indikator hierfür ist die Universität mit internationaler Ausrichtung. Der Campus gilt als exzellente akademische Adresse, an der derzeit mehr als 10.000 junge Menschen aus 80 Ländern studieren und forschen. Nicht zuletzt durch die Nähe zu den europäischen Metropolen München, Prag und Wien ist der wirtschaftlich dynamische Geist der Stadt deutlich spürbar. Unternehmen schätzen den Standort Passau im High-Tech-Bundesland Bayern.